EMOTIONSCODEBERATUNG: Ein Monat nur für dich

Befreie dich von altem emotionalem Ballast. Ein Monat ganz nur für dich! Nach erfolgtem Kontakt vereinbaren wir vier feste Termine per Telefon.

Für zwischendurch jederzeit per WhatsApp oder Telegramm. Du bekommst von mir Aufgaben und Handwerkzeuge die dir dauerhaft mehr Leichtigkeit in dein Leben bringen.

Statt 399€ nur 350€.

Termine: Vier feste Termine. Nur nach Vereinbarung.
Voraussetzung: Du hast die Absicht wirklich etwas zu verändern.
Ortsunabhängig: telefonisch, WhatsApp, Telegram

Hinweis: Termine, die nicht 24 Stunden vorher abgesagt wurden, werden voll berechnet.

Direktanruf an Telefon:+49 (0) 170 4168982

Ich freue mich auf unser kostenloses Erstgespräch!

EMOTIONSCODEBERATUNG: Löschung aller eingelagerten Emotionen aus deiner Herzmauer

Ein Weg, dich selbst wieder besser zu spüren, ist es, die Herzmauer aufzulösen.

Statt 399€ nur 333€.

Termine: Nur nach Vereinbarung.
Voraussetzung: Du hast die Absicht wirklich etwas zu verändern.
Ortsunabhängig: telefonisch

Hinweis: Termine, die nicht 24 Stunden vorher abgesagt wurden, werden voll berechnet.

Direktanruf an Telefon:+49 (0) 170 4168982

Ich freue mich auf unser kostenloses Erstgespräch!

Meine Erfahrungen mit der Herzmauer:

Durch eine Empfehlung habe ich mich bei Peggy gemeldet. Ich hatte schon länger keinen Zugriff mehr auf meine Gefühle. Bei Situationen wo ich wusste, dass ich jetzt weinen werde oder eine Bestürzung fühle, kam nichts mehr. Ich hatte regelrecht das Gefühl es fährt ein Tor zwischen mir und meinen Gefühlen und der gerade erlebten Situation. Ich fühlte mich leer und handlungsunfähig. Ich hatte bisher zwei Situationen in meinem Leben, die mich emotional an meine Grenzen gebracht haben, aber ich hatte es immer geschafft damit umzugehen. Traurig zu sein oder einen Schmerz zu fühlen, damit kann ich leben und trotzdem meinen Weg gehen. Nichts zu fühlen und zu wissen – ich hab es mal gefühlt oder ich weiß wie sich das anfühle muss – war für mich schlimmer. Vor allem wusste ich, da stimmt etwas nicht.

Die Arbeit mit Peggy war leicht und für mich schmerzlos. Ich bin ein großer Fan davon, dass man nicht tief wühlen und erlebte Situationen bis aufs Kleinste auseinander nehmen muss. Spannend waren die verstecken Gefühle/Situationen, die ich vermeintlich schon längst vergessen hatte. Manche Erlebnisse bauten aufeinander auf und manche Erlebnisse kamen nochmal zum Vorschein, obwohl ich schon daran gearbeitet hatte. Es war eine Erleichterung diese alten Emotionen endlich loslassen zu können. Manchmal kamen zwischen den Telefonaten wieder Erinnerungen hoch, die wir sofort auflösen konnten im nächsten Gespräch. Nach sechs Telefonaten konnten wir alle Emotionen und die Herzmauer lösen.

Ich fühle mich leichter und ich habe auch schon gesagt bekommen, dass ich fröhlicher wirke und nahbarer. 

Persönlich kann ich von Herzen empfehlen sich an Peggy zu wenden. Durch ihre konstruktive und sachliche Art sowie der schnellen und wirksamen Methode „dem Emotionscode“ war es sehr leicht für mich – und ohne den emotionalen Ballast lebt es sich wirklich besser.

Sophia Poc-Neuhold (33 Jahre)

EMOTIONSCODEBERATUNG: Eine einzelne Sitzung

90€

Termine: Nur nach Vereinbarung.
Voraussetzung: Du hast die Absicht wirklich etwas zu verändern.
Ortsunabhängig: telefonisch, WhatsApp, Telegram

Hinweis: Termine, die nicht 24 Stunden vorher abgesagt wurden, werden voll berechnet

Direktanruf an Telefon:+49 (0) 170 4168982

Ich freue mich auf unser kostenloses Erstgespräch!



Kennst du das auch?
deine Vergangenheit lässt dich nicht los.
Du fühlst dich müde und ausgebrannt.
Du bist in deiner Beziehung nicht glücklich.
Du fühlst dich einsam.
Du fürchtest dich vor Veränderungen.
Unser Unterbewusstsein speichert alles, was wir je erlebt, gefühlt oder gesehen haben, ähnlich einer Festplatte mit unbegrenztem Speicherplatz im PC.
Beim Emotionscode geht es darum, Energieblockaden mittels kinesiologischem Muskeltest im Ausschlussverfahren aufzuspüren und zu lösen. Entwickelt hat die Methode Dr.Bradley Nelson, ein Chiropraktiker aus den USA.
Er stellte während seiner Arbeit fest, dass sich bestimmte Symptome seiner Klienten oft nur kurzzeitig verbesserten und kam darauf , dass eingelagerte Emotionen oft hinter dem Schmerz liegen.
Diese Emotionen rufen jedoch nicht nur körperliche Probleme hervor, oft wirken sie sich auch emotional in unserem Leben aus.
Sigmund Freud sagte schon vor 100 Jahren
„Nicht ausgedrückte Gefühle sterben nicht. Sie werden lebendig begraben und zu einem späteren Zeitpunkt auf unschöne Weise wieder hochkommen. „
Genau da setzt der Emotionscode an.

Denn mit den Emotionen leben wir buchstäblich in der Vergangenheit, Tag für Tag. Lösen wir diese Emotionen, können Probleme ,wie Druck, Anspannung, Angst und Schmerzen verschwinden.
Es ist eine der sanftesten Methoden und sie funktioniert einfach und schnell. Eine weitere beeindruckende Erfindung von Dr. Nelson ist die „ Herzmauer „, quasi eine Mauer aus eingelagerten Emotionen, die unser Unterbewusstsein um unser Herz gelegt hat, um es zu schützen.
Zum Zeitpunkt der Entstehung sicher sinnvoll, jedoch auf Dauer eher belastend für unser Leben. Sie zeigt sich in Beziehungsproblemen, Gefühlosigkeit ,Einsamkeit. Das Auflösen der Herzmauer ist fester Bestandteil der Arbeit mit dem Emotionscode und verschafft den Klienten mehr Leichtigkeit und eine Verbesserung ihrer Verbindung zu sich selbst.
Emotionen können auch von anderen Personen übernommen werden oder auch geerbt sein.
Mit dem Körper verhält es sich nicht anders. Körper und Seele kommen wieder in Einklang und die Selbstheilungskräfte werden mobilisiert.

Was sind eingeschlossene Emotionen?
Unser Leben ist bunt. Manche Erfahrungen machen uns glücklich und wir fühlen uns gut.
Zeitweise sind wir aber auch schwierigen Situationen ausgesetzt. Wir erleben schon in der Kindheit Streit, Gewalt, die Scheidung unserer Eltern, haben Probleme in der Schule und/oder wurden schikaniert. Einige haben Missbrauch ertragen müssen, mitunter sogar von ihnen nahestehenden Menschen.
Später haben wir vielleicht einen schwierigen Vorgesetzten oder Kollegen in der Arbeit. Ein geliebter Mensch stirbt oder eine Beziehung geht auseinander.
Unsere gefühlten Emotionen können als eingeschlossene Emotionen zurückbleiben und unser Leben beeinträchtigen. Sei es, weil die Gefühle so stark waren, dass wir sie nicht verarbeiten konnten oder weil wir sie nicht zulassen und verbergen wollten.

Anwendungsbeispiele
Der Emotionscode kann unterstützen bei:
Mangel an Lebensfreude
Konzentrationsschwierigkeiten
Lernschwäche
Innerer Unruhe
Schlafstörungen
Hautproblemen
Kopfschmerzen
Rücken-, Muskel- und Gelenkschmerzen
Ängsten aller Art
Depressiven Verstimmungen
Unsicherheit
Suchtverhalten (z. B. Rauchen, Alkohol, Video-Spiele, Sex)
Schwindel
Kinderwunsch
Allergischen Reaktionen aller Art
Störungen des Essverhaltens u. v. m.

Block hinzufügen

Hinweis: Eine Emotionscode-Beratung stellt keinen Ersatz für eine ärztliche oder heilkundliche Behandlung dar. Es handelt sich um eine zusätzliche, begleitende Maßnahme. Der Emotionscode ist kein Allheilmittel und sollte niemals ausschließlich bei ernsthaften Erkrankungen und Beschwerden eingesetzt werden. Folgen Sie daher immer den Anweisungen Ihres Arztes und setzen Sie bitte Medikamente nicht eigenmächtig ab.
Eine telefonische Beratung stellt keine Fernbehandlung zur Erkennung oder Behandlung von Krankheiten, Leiden, Körperschäden oder krankhaften Beschwerden i. S. v. § 9 Heilmittelwerbegesetz dar.
%d Bloggern gefällt das: